Eurobike Frankfurt 2022

Nach vielen Jahren ist die Eurobike von Friedrichshafen nach Frankfurt umgezogen und STEVENS Bikes ist wieder mit dabei. Hellauf plant für den neuen Auftritt einen spannenden Messestand.

Eine riesige Lamellenrückwand zeigt drei Panoramabilder passend zu den Bike-Kategorien, die präsentiert werden – je nach Standpunkt sehen die Betrachter*innen ein Mountainbike-, Rennrad- oder City-Motiv. Die Bikes werden auf hochwertigen Podesten präsentiert, so dass der Blick auf die Lamellenrückwand immer frei bleibt. Die Podeste gruppieren sich entsprechend der Themenbereiche zu Inseln. Der Empfangstresen bildet den Abschluss zur Ausstellungsfläche und eröffnet dahinter den großzügigen Besprechungsbereich. 

Zwischen Zwangsfürsorge und KZ

Im Hamburger Rathaus wird jedes Jahr eine Ausstellung im Rahmen der jährlichen „Tage des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“ gezeigt, die von der Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte erarbeitet wird. 2022 erhielt hellauf den Zuschlag zur Gestaltung der Ausstellung mit dem Titel „Zwischen Zwangsfürsorge und KZ. Arme und unangepasste Menschen im nationalsozialistischen Hamburg“. 

Zentrales Element der Gestaltung sind Tuscheflecken, die unter den Textblöcken sitzen. Die individuellen Flecken erscheinen wie eine inhomogene, aber feste Einheit. Einzelnen kleinere Kleckse, außerhalb dieser großen Formationen, scheinen wie ausgegrenzt und symbolisieren somit das Thema Ausgrenzung auf subtile Weise und regen an, etwas darin zu erkennen und über das Thema der Ausstellung nachzudenken.

Gedenkstätte Bullenhuser Damm

Ein Ort des Gedenkens und Lernens. hellauf entwickelte ein neues Gestaltungskonzept für die Dauerausstellung der Gedenkstätte Bullenhuser Damm und setzte dieses um. Die Ausstellung berichtet über das Schicksal von zwanzig jüdischen Kindern und mindestens 24 Erwachsenen, die in der Nacht vom 20. auf den 21. April 1945 am Bullenhuser Damm in Hamburg-Rothenburgsort von SS-Männern des KZ Neuengamme ermordet wurden.
Ziel der Arbeit von hellauf war es, durch eine moderne Gestaltung insbesondere Jugendliche anzusprechen und sie zu motivieren, sich mit dem Thema zu befassen. In diesem Sinn entwickelte hellauf eine Ausstellung mit lebendiger Raumstruktur, mutiger Farbgestaltung und interaktiven Modulen – die nicht nur bei den jungen Besuchern Interesse wecken. Die Umsetzung des Projektes realisierte hellauf unter anderem mit Markus de Seriis (interaktive Exponate) und Michael Schmitz (grafische Gestaltung).
Um für die vielen inhaltlichen Aspekte eine durchgängig angemessene Form der Präsentation zu finden, arbeitete hellauf zudem eng mit den Historikern und Historikerinnen der Gedenkstätte zusammen.

Eurobike Friedrichshafen

Viele Ideen für viele Produkte. Für den Fahrradhersteller STEVENS Bikes aus Hamburg gestaltet und realisiert hellauf seit 2010 den Messeauftritt für die Eurobike in Friedrichshafen. Europas größte Fahrradmesse ist das Event, wenn es um die Markteinführung neuer Bikes geht. Jedes Jahr präsentiert STEVENS Bikes hier über 100 neue Fahrräder auf einer Fläche von 400 m². hellauf entwickelte hierfür ein einen Messestand, auf dem jedes einzelne Rad wertig präsentiert werden kann. Das Gesamtkonzept ist modular angelegt, so dass der Stand jedes Jahr an die aktuellen Bedürfnisse angepasst werden kann. Die einzelnen Module folgen dabei einer klaren Gestaltungslinie, damit sich neue Elemente bruchlos einfügen lassen. Das große Banner im Hintergrund hat einen hohen Wiedererkennungswert und bildet einen eindrucksvollen Rahmen für die Produkte.

Audi Skihütte St.Moritz

Skihütte mal anders. Zum 33-jährigen Jubiläum des legendären Allradantriebs quattro eröffnete AUDI das home of quattro – auf 2.486 Metern Höhe, inmitten des schweizerischen Skigebiets Corviglia. Eine klassische Skihütte völlig neu interpretiert: Auf 100 qm haben die Innenarchitekten von Schmidhuber Architekten ein außergewöhnliches Ambiente entworfen, dessen Zentrum eine einladende Theke bildet, mit einer Thekenrückwand der besonderen Art. Hierfür hat das Atelier für Szenografie von Tim John in Kooperation mit Martin Schmitz einen zehn Meter langen quattro-Schriftzug entworfen. In dreidimensionalen Buchstaben wird die Welt des Audi quattro-Antriebes im Scherenschnittstil erzählt. Pikes Peak, Tracks, Ski Jump, The quattro principle, Gecko und the crown gear differential – die detailreichen Reliefs erinnern an prägnante Meilensteine aus der Historie des quattro und sorgen dafür, dass der Mythos lebt. Die Buchstaben bestehen aus Aluminiumwaben und drei mm dicken Aluminiumplatten, mit einer CNC-Fräse bearbeitet und im Siebdruckverfahren bedruckt.

Radsport von Hacht

Neuer Look für alte Hallen. Seit 1979 werden bei Radsport von Hacht in Hamburg Fahrräder und alles was dazu gehört verkauft. Das Fachgeschäft bietet seinen Kunden und Kundinnen höchste Qualität. Dieser Anspruch soll sich in der Gestaltung der Verkaufs- und Werkstatträume sowie im Außenbereich widerspiegeln. hellauf entwarf einen hochwertigen und zeitlosen Look, der zum Charme der historischen Räumlichkeiten passt und behielt dabei die Platzoptimierung immer im Fokus.
Neben dem Verkaufsraum für Fahrradbekleidung, wurden die Montage- und Reperaturwerkstatt, sowie der Außenbereich von hellauf neu gestaltet.

Baudek & Schierhorn

Mach mal hell und schön. Die Neugestaltung des Hofbüros für die Werbeagentur Baudek & Schierhorn aus Hamburg, wurde mit dem Ziel verknüpft, den Räumen einen geradlinigen, sachlichen und vor allem hellen Look zu geben. Die Hausfarbe Rot und das Logo der Agentur wurden dezent in den Entwurf integriert. Kernstück des Büroumbaus ist ein kompletter Glaswandeinbau, der Licht ins Dunkel bringt, die Büros zum Flur hin öffnet und so dem Raum eine großzügige Wirkung verleiht. Alle Interiors und Einbauten wurden von Martin Schmitz von hellauf gestaltet bzw. ausgesucht.

 

Klein Robotics

Das Roboterhaus. Bei dem Auftrag der Firma Klein Robotics ging es um die Gestaltung und Ausführungsplanung des  Messestandes für die IFA 2012. In Zusammenarbeit mit Paperlux entstand das Konzept: Das Haus – der Ort, an dem die Staubsaugerroboter zum Einsatz kommen – sollte abstrakt und modern als Grundlage für die Gestaltung dienen. Die geradlinige, offene und leichte Standarchitektur überzeugte im Zusammenspiel mit einem malenden i-robot als Eyectcher. Einzelne Podeste, die wie aus dem Boden geklappt wirkten, boten den Besuchern die Möglichkeit, die Roboter auf unterschiedlichen Oberflächen wie Teppich, Sandstein, Holz oder Kacheln zu testen.

Audi auf der Design Miami/Basel

Ein Messestand aus Pappe. Es war ein gigantisches und auch ein rasantes Projekt: Für AUDI entwarfen und bauten Tim John und Martin Schmitz einen riesigen quattro Schriftzug aus Pappe. Jeder Buchstabe hatte eine Größe von knapp zwei Metern, eine Tiefe von jeweils 90 cm und bestand aus 107 einzeln verklebten Schichten von 7 mm dicker Wellpappe. Das gesamte Projekt dauerte nur drei Monate – vom ersten Entwurf bis zum fertigen Schriftzug. Hellauf baute zusammen mit Urs Ulbrich und seinem Team in nur einem Monat die äußerst aufwändigen sieben Buchstaben: q u a t t r o. Die Grafiken entstanden in Zusammenarbeit mit 2erpack und Pia Kuhlemann.

Rolf Benz Messestand

Heimatgefühl & Internationalität. Für den Möbelhersteller Rolf Benz entwarfen hellauf und comonte, im Auftrag von Labs Design, eine märchenhaften Kulisse zur Präsentation der Möbelneuheiten 2010. Die Gestaltungsidee: Das international bekannte Unternehmen Rolf Benz hat seine Wurzeln im Schwarzwald und das sollte durch den Märchenbezug verbildlicht werden. Die Außenwände des Messestandes zeigten sich den Messebesuchern als geheimnisvolles Schattenspiel, das neugierig machte und dazu einlud, ins Innere dieser zauberhaften Märchenwelt einzutauchen. Dort wurden die Gäste durch eine freundliche, warme Atmosphäre empfangen und ihr Blick auf die Möbel gelenkt, die wie auf einer Bühne zur Geltung kamen. Das Gestaltungskonzept des Messestandes spiegelte sich noch im kleinsten Detail wider, was das Qualitätsbewusstsein des Unternehmens auf charmante Weise unterstrich.

GOLFCRAFT Messestand

Kleiner Messestand für großartiges Produkt. Für das Startup Unternehmen golfcraft gestaltete hellauf den Messeauftritt für die Rheingolf 2011 in Köln. Der reduzierte Entwurf konzentrierte sich auf das Wesentliche eines Messestandes und entsprach so auch dem ästhetischen Ansatz des Unternehmens. Der golfcraft Elektrodaddy und das Zubehör fallen durch einen puristischen Stil auf.